[ OBJEKT-FOTOGRAFIE ]

Objekte in Grösse, Funktion und Detail zu zeigen bedarf vieler Bilder. Objektmovies lösen dieses Problem elegant. Über einen Bildbetrachter werden Einzelaufnahmen in vorherbestimmter Abfolge dargestellt. Somit wird durch die Objektfotografie das Produkt begreifbar und komplexe Abläufe können detailliert dargestellt werden.

 

Mögliche Technologien: Flash, Quicktime Movie

BEISPIEL 360° OBJEKT-MOVIE MIT VERLINKUNGEN

Bewegen Sie die Maus über das drehende Bild. Mit linker eingedrückter Maustaste können Sie das Bild nach belieben drehen.

 

Suchen Sie die Verlinkungen und lassen Sie sich überraschen!

Dieser Präsentation braucht den Flashplayer Download hier....

In Auftrag erstellt für die Aduno Gruppe

Zum Seitenanfang